Am Donnerstag findet im Volksbad die Zusatzvorstellung der ‚Let’s be Frank‘ Surf Film Nacht

Let’s be Frank ist der preisgekrönte Film von Regisseur Peter Hamblin, der die Zuschauer auf die Spur von Big-Wave-Surfer Frank Solomon mitnimmt. Ein Mix aus Fiktion und Realität, skurril und lustig, mit einigen der bekannten Surfern in den Nebenrollen.

Außerdem werden zwei Kurzfilme gezeigt. Bruce Gold aus Südafrika über einen Hippi, den auch das hohe Alter nicht vom Surfen und seinem Sinn des Lebens abbringt. Contrast mit Victor Rosario zeigt die Gegensätze aus nordischen dänischen Dünen und karibischen Wellen.

Volksbad

Schiffbrücke 67, 24939 Flensburg

Donnerstag, 23. Februar, 21:00 Uhr

Karten bei Quiksilver Flensburg 6€

Veranstaltung und mehr Infos zu den Filmen

Facebook
Twitter
Pinterest

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.